Sich selbst führen

Es gibt eine Sache, die man auf keinen Fall delegieren sollte, nämlich sein eigenes Leben „zu führen“. Was sich humorvoll anhört, ist in der Praxis wahrlich nicht einfach! Gut umzugehen mit der Vielzahl von Anforderungen und Verpflichtungen, die im Berufs und Privatleben an uns herangetragen werden, führt „zu einem gelebt“ werden, anstatt zu einem selbstbestimmten und zufriedenen Leben.

Zu echter Selbstführung gehört sowohl bewusste oder unbewusste Selbstreflexionskompetenz, als auch eine Klarheit über eigene Stärken und Grenzen. Ein weiteres spannendes Thema ist die Lebenszielplanung. Und dann sind da noch diese Charakterthemen, mit einem starken Einfluss auf unseren Alltag, wie Ängste, Aufschieberitis, um nur einige Herausforderungen zu nennen. Moderne Selbstführung kombiniert sehr praktische, handfeste Tipps und Methoden mit einem Verständnis für die tiefen, dahinterliegenden Dynamiken.

Seminar

KLP 3.0

Kreative Lebensplanung!

Seminar

Buen Camino

Coaching on the Camino de Santiago

Seminar

Gefühle am Arbeitsplatz

Raus aus der Drama-Schleife